Mittwoch, März 29, 2006

Gnocchi, die Zweite

Wer Singlehaushalte kennt, der weiß wie das ist. Packung angebrochen, muss weg. Daher also heute wieder Gnocchi. Ich finde es gibt Schlimmeres ;-).
Eine Zucchini fand sich auch noch im Kühlschrank, Mandeln und Sahne waren schnell besorgt - so lang hab ich schon keine Sahnesauce mehr gegessen!
Also mal wieder ein bisschen improvisiert, da sich kein geeignetes Rezept für Mandelsauce finden ließ, ein Gerät um Mandeln irgendwie kleinzukriegen hab ich auch nicht, also hab ich die Plättchen ganz reingeschmissen. Hauptsache es schmeckt.

Und das tut es mit meinem neuen tollen Pünktchenbesteck gleich nochmal so gut :). Sieht doch schon recht sommerlich aus, oder?

Gnocchi mit Zucchini-Mandelsauce



========== REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.02

Titel: Gnocchi mit Zucchini-Mandelsauce
Kategorien: Pasta, Zucchini
Menge: 1 Rezept

1/2 Pack. Gnocchi
1 klein. Zucchini
Sahne
Weißwein
Mandelplättchen
Zitronensaft
Öl
Salz
Pfeffer
Rucola

============================== QUELLE ==============================
Eigenkreation
-- Erfasst *RK* 28.03.2006 von
-- Kathi Holzapfel

Die Hälfte der Mandeln in einer Pfanne ohne Fett rösten, beiseite
stellen. Die Zucchini in Scheiben schneiden und in etwas Öl anbraten,
salzen, pfeffern. Mit Wein und Sahne angießen, restliche Mandeln
zugeben, alles einköcheln lassen. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer
abschmecken. Rucola hacken und zusammen mit den gerösteten
Mandelblättchen an die Sauce geben. Etwas Rucola und ein paar
geröstete Mandeln zurückbehalten.

Inzwischen Gnocchi in sprudelndem Salzwasser kochen.

Gnocchi und Sauce vermengen, mit restlichem Rucola und Mandeln
garnieren.

Anmerkung Kathi: Lecker!

=====

Kommentare:

  1. Die Kombination hört sich echt lecker an! bwohl ich es wohl über Pasta geben würde (kein Gnochi-Fan, jedenfalls nicht von den gekauften). Hast du den Erdbeerkuchen von Mine schon gesehen? Ich musste an dich denken, weil man dazu keinen Backofen braucht :-)

    AntwortenLöschen
  2. Die Kombination hört sich echt lecker an! bwohl ich es wohl über Pasta geben würde (kein Gnochi-Fan, jedenfalls nicht von den gekauften). Hast du den Erdbeerkuchen von Mine schon gesehen? Ich musste an dich denken, weil man dazu keinen Backofen braucht :-)

    AntwortenLöschen
  3. @Strandi: Danke für den Tipp, klingt gut! Jetzt fehlt nur noch ne Backform und Platz im Kühlschrank..
    Aber bald krieg ich auch nen Minibackofen *freu*

    AntwortenLöschen