Montag, November 23, 2009

Ordnung? Naja.. - Gewürze

Zorra fragt nach, wie es in unseren Küchen mit der Ordnung bestellt sei. Genauer gesagt - mit der Gewürzordnung.

Ich würde sagen - es geht. Ein Teil der Gewürze (die gemahlenen, meist von einschlägiger Firma) verstecken sich über dem Herd, da passt auch sonst nichts hin, da der Abzug dahinter ist. Wir haben inzwischen schon öfter ausgemistet, da durch die Zusammenführung zweier "Haushalte" (wenn man Wohnheimszimmer so nennen mag *g*) und Überbleibseln unserer Vorbewohner diverse Sachen doppelt und dreifach da waren. Außerdem benutze ich einige gar nicht (und zweifle, ob die Pülverchen noch nach was schmecken..)





Der zweite Teil an Gewürzen versteckt sich hinter dem Türchen rechts vom Herd - in einem Sortierkasten vom gelb-blauen Möbelhaus (v.a. die etwas exotischere Dinge). Koriander, Fenchel, Kreuzkümmel usw. habe ich einfach in alte Marmeladengläser abgefüllt. Das ist nicht hübsch, aber leidlich praktisch. Toll fände ich braune Medizingläser - die sind aber viel zu teuer..


Kommentare:

  1. Doch, schon schön ordentlich. Die Boxen muss ich mir unbedingt auch zulegen. Leider ist das schwedische Möbelhaus nicht gleich ums Eck. ;-)

    AntwortenLöschen
  2. könntest du mal bei uns vorbeischauen und (unter anderem) die gewürzschublade aufräumen?

    AntwortenLöschen