Mittwoch, November 11, 2009

Nachgekocht: Brokkoli mit Kichererbsen

Ich gebe zu - das ist nicht neu. Low Budget Cooking hat es vorgemacht, Meat & Greet hat es auch schon nachgekocht und jetzt auch noch ich. Und ich poste es nochmal, damit es mir auch ja in Erinnerung bleibt. Denn es war köstlich!

Statt einer ganzen Paprika schleicht sich bei mir eine halbe gelbe rein, dafür bekommt sie Gesellschaft von einer Möhre - Reste eben. Das nächste Mal könnte ich die Olivenölmenge etwas runterfahren, da hab ich es wohl ein bisschen gut gemeint. Aber egal, ist ja gesund ;).

Vielen lieben Dank für das Rezept - ist so simpel, schmeckt so gut!

Brokkoli mit Kichererbsen


1 Kommentar:

  1. Ich fand das auch echt super. Muss dringend mehr mit Kichererbsen kochen! :)

    AntwortenLöschen