Montag, Juni 04, 2012

Alle Jahre wieder - Bergzeit

Und wieder geht Erlangens 5. Jahreszeit zu Ende. Ich habe vor drei Jahren schon einmal ein paar Bilder von der Bergkirchweih gezeigt, so lang ists auch her, dass ich selbst dort war (gehöre nicht unbedingt zu den leidenschaftlichsten Berggängern).

Dafür hats mich dieses Jahr gleich zwei Mal hinverschlagen - einmal abends Treffen mit alten Studienkollegen und einmal ein Spaziergang am Pfingstsonntag, um unserem Besuch einen Eindruck zu vermitteln. Der Spaziergang fiel angesichts der Menschenmassen dann aber eher kürzer aus, wir versorgten uns mit Käse und Breze und verzogen uns in die nah gelgene Schwabachsanlage. Lecker Berg-Picknick!
Steinbach-Bräu schmeckt immer noch am besten, die Bergmaß kostet dieses Jahr 7,90 Euro (im Vergleich dazu 2009: 7,50 Euro). Für stolze 6 Euro könnte man das berühmte Riesenrad besteigen. Haben wir wieder drauf verzichtet, vielleicht irgendwann mal, zum Abschied aus Erlangen.







Kommentare:

  1. das nächste jahr treffen wir uns mal dort :-) liebe grüße karin

    AntwortenLöschen
  2. Ohh, das hatte ich ganz vergessen... Ich habe in Erlangen studiert, war aber nie eine begeisterte Berggängerin (ungefähr so wie hier beim Oktoberfest....). Die letzten Jahre wohnte ich in der Hauptstraße, eher hinten, an der Berg-Rennstrecke - da war gut was los!

    AntwortenLöschen
  3. Bin dem Ruf des Berges vor ein paar Jahren gefolgt nachdem Ich deinen BLog gelesen habe und wir in der Vilseck Gegend wohnten. Hat uns damals gut gefallen. Nun sind wir leider viel zu weit weg um dem diesjaehrigen zu folgen. So ein gutes Deutsches Bier und 'ne Bretzel waeren jetzt fei' scho' was. Viel Spass!

    AntwortenLöschen