Montag, Januar 01, 2007

Ein frohes neues Jahr!

Ich hoffe ihr seid alle gut ins neue Jahr gekommen und konntet heute unverkatert einen schönen windig-stürmischen 1. Januar verbringen.

Bei uns gabs gestern Abend ganz klassich (Brühe-) Fondue und Feuerzangenbowle (die erste selbstgemachte) - na dann Prosit Neujahr!




Verhungert ist auch keiner..


Fleisch, Pilze, Brokkoli, Paprika, diverse Saucen, pikante & süße Muffins, Käse & Trauben




Saucenvielfalt, alles brav selbstgemacht, von links nach rechts
- Knobi-Senf-Sauce (Knobi + Senf + Mayo + Schmand + Pfeffer)
- Chimichurri (Petersilie, Öl, Essig, Knobi, Zwiebel)
- Preiselbeer-Curry-Dip (Mayo, Schmand, Preiselbeeren, Curry)
- Chipotle Mayo (na? na? Mayo, Chipotlechilis)
- "Rosa Sauce" (Tomatenmark, Ketchup, Mayo, Schmand, Sherry, Salz, Zitronensaft)
- Remoulade

Lecker!!

Kommentare:

  1. Hallo Kathi, ja wenn ich gewusst hätte wie super kulinarisch Ihr Syvester begeht wäre ich doch glatt vorbeigekommen !

    Ich wünsche Dir und Deinen Lieben alles Gute für das begonnene Jahr, weiterhin viel Erfolg beim Studieren aber auch viel Spaß beim ausgiebig Feiern !

    Alles Liebe, angelika

    AntwortenLöschen
  2. Ein froher und hoffentlich kulinarisch aufregendes neues Jahr!

    Bei dem einen Bild, dacht ich grad, dass ihr am Blei giessen wart! Haben wir mal zu Sylvester gemacht...

    AntwortenLöschen
  3. Lieber Frosch,

    Ich habe da ein "2006er Stöckchen" für Dich: http://kochblogger.com/?p=158 :-)

    AntwortenLöschen