Montag, November 11, 2013

Genusstreffen Würzburg

Vergangenes Wochenende wars wieder soweit - einige Foodblogger trafen sich zum gemütlichen Beisammensein. Zum Reden, Diskutieren, Meinungsaustausch. Los gings mit einer kleinen Verkostung von Olivenöl, tollem Essig, Käse und Salami im Café Centrale, anschließend ein kleiner Zwischenstopp im Ratskeller - und dann natürlich das Essen in der Osteria Trio. Und in guter Tradition habe ich wieder kein einziges Foto vom Essen (alles toll, in Bildern z.B. bei Noémi hier oder bei Petra hier zu sehen) und auch sonst kein einziges Foto vom Treffen. Die Dunkelheit, ihr wisst schon.

Wunderbar wars trotzdem, das müsst ihr mir halt jetzt einfach so glauben.

Und ein paar Impressionen von Markt und Sonstigem, die hab ich trotzdem.











1 - Heiliger mit Geschmack
2 -  ein Herz für Graffiti
3 - 7 Markt / Häffelesmarkt. Schön und schrecklich.
8  Kunst auf Zigarettenautomaten
9  Kunst im Schaufenster des wunderbaren Zeychen und Wunder
10 Abendsonne

Ein großes Dankeschön an die Organisatoren - ich hoffe, es gibt ein weiteres Treffen :).

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen