Sonntag, Juni 20, 2010

Holunderblütensirup, die Zweite

Den Erstversuch gab es vor zwei Jahren - ich erinnere mich noch genau, da war nämlich ebenfalls Fußball angesagt ;). Damals waren wir vom Ergebnis nicht ganz überzeugt, letztes Jahr haben wir uns dann für Mamas Rezept entschieden. Nicht, dass sich Holunderblütensiruprezepte großartig unterscheiden würden, aber für die Menschen, die sich ein erprobtes, ordentliches Rezept wünschen, notiere ich es hier einfach mal.

Die Freude beginnt für uns schon beim Sammeln. Was gibt es Schöneres, als durch die Natur zu laufen und Essbares zu sammeln? Da werde ich durch und durch zur Kräuterhexe. Schon allein der Duft und der Anblick der hübschen Blüten.. (vielleicht nicht gerade am Straßenrand sammeln gehen..).




Meine Mutter macht ihren Ansatz immer in einem großen Ballon, den sie fünf Tage lang in der Sonne stehen lässt - wir haben weder Ballon noch Platz, um Sirup draußen stehen zu lassen. Macht nichts, in einem großen Topf und ohne Sonnenlicht wird der Sirup auch ganz wunderbar.

Wer sich (wie wir) verschätzt und in Unemengen Holundersirup schwimmt: Er lässt sich sehr gut einfrieren, außerdem freuen sich auch Vermieter, Chefs, Kollegen und Freunde über ein kleines Fläschen..

Holunderblütensirup





==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Holunderblütensirup
Kategorien: Getränk, Sirup, Blüte
Menge: 3 Liter

Zutaten

3Ltr.Wasser
3kgZucker
2Zitronen, unbehandelt
2Limetten
20Holunderdolden
40GrammZitronensäure

Quelle


nach
essen & trinken 6/94
Erfasst von Petra Holzapfel

Zubereitung

Für den Sirup das Wasser mit dem Zucker aufkochen.
Die Zitronen und Limetten in Scheiben schneiden, mit den Blütendolden und der Zitronensäure in einen großen Ballon geben und mit dem (Petra: noch heißen?) Sirup übergießen. Die Mischung 5 Tage in der Sonne stehen lassen, dann durch ein Sieb gießen, in Flaschen füllen und verschließen.

Den eiskalten Sirup nach Belieben mit Mineralwasser oder Sekt auffüllen.
Anmerkung Petra: Der Holundersirup kann auch in kleineren Mengen eingefroren werden und hält sich so sehr lange.
2006 mit erkaltetem Sirup, 2007 und 2008 mit heißem Sirup übergossen, es funktioniert beides.
Kathi: In Ermangelung eines Ballons Sirup in einem großen Topf angesetzt. Nach 4-5 Tagen durch ein Mulltuch abgegossen - schmeckt wunderbar, Säure ist sehr ausgewogen.
=====

1 Kommentar: