Dienstag, September 11, 2012

Urlaubsimpressionen: Cannobio und Umgebung

Ich genieße derzeit noch ein paar sonnige Tage im Süden, daher bleibt die Blogger-Küche noch ein bisschen kalt.
Dafür schicke ich erste Urlaubsimpressionen. Diesmal: Spaziergang zur Cannobino-Schlucht beim Oratorio Sant'Anna und einmal durch Cannobio, Norditalien.

Kommentare:

  1. Hey da wär ich jetzt auch gerne ;-)

    AntwortenLöschen
  2. traumhaft schöne Fotos! Führt diese schmale Gasse runter zum See, an dem sonntags der Markt stattfindet?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! :)
      Die Gasse läuft eher parallel zum See irgendwo weiter nördlich in der Altstadt (sogar noch nördlich von dieser größeren Straße, die durch die Altstadt geht). Aber weit weg ist es nicht!

      Löschen
  3. Schön festgehalten, malerische Impressionen!

    AntwortenLöschen